Covid-19 in Italien und Vicenza

Praktikum und Trainingskurse in Vicenza wieder möglich

Italien hat Anfang Juni die Grenzen für Einreisen aus dem Ausland geöffnet und die Pflichtquarantäne abgeschafft. Der internationale Verkehr mit Bahn, Flugzeug, Bus und Auto unterliegt keinen Einschränkungen mehr.

Damit ist Eurocultura wieder in der Lage, Praktikas, Studienreisen und Lernwerkstätten zu organisieren: in einem sicheren Umfeld, unter Beachtung der geltenden Schutzmaßnahmen an der Arbeit, in der Unterkunft und im Alltag.

Alle Wirtschaftsbereiche arbeiten wieder und unsere Betriebe stehen zur Aufnahme von Praktikanten zur Verfügung.

In Vicenza und im Veneto arbeiten die Krankenhäuser wieder im Normalrhythmus und die Intensivstationen für Covid-19-Fälle sind weitgehend geschlossen. Die Zahl der Neuinfizierten und der Todesfälle ist praktisch gleich Null.

Maskenflicht gilt nur noch in geschlossenen Räumen. Der zu haltende Abstand beträgt mindestens 1 Meter.

Wenn Sie Interesse an Mobilitätsmaßnahmen für Lernende und Fachkräfte in diesem oder im nächsten Jahr haben, kontaktieren Sie uns.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Partnern Europa wieder mit Leben zu füllen.

Eurocultura
Via del Mercato 44G
36100 Vicenza (Italien)
Mobil: +39-349 80 200 39
studyvisit@eurocultura.it

Aktuelle Situation Covid-19 in Italien (Englisch)